Klassische Dermatologie für Kinder und Erwachsene

  • Hauterkrankungen durch Viren (z.B. Warzen, Herpes, Gürtelrose)
  • Hauterkrankungen durch Bakterien (z.B. Impetigo, Erysipel, Furunkel)
  • Hauterkrankungen durch Pilze (z.B. Tinea, Candida)
  • Abstrich- und Blutuntersuchungen bei sexuell übertragenen Erkrankungen
  • Aknekomplex (Jugendakne, periorale Dermatitis, Rosacea - Altersgesichtsröte)
  • Neurodermitis bzw. atopische Erkrankungen (Heuschnupfen, allergisches Asthma)
  • Nesselsucht - Urtikaria, Juckreiz - Pruritus
  • Schuppenflechte - Psoriasis
  • Exantheme (z.B. Virusexantheme wie bei Masern, Arzneiexantheme)
  • Pigmentstörungen (z. B Vitiligo, Melasma)
  • Übermäßiges Schwitzen - Hyperhidrose
  • Haarerkrankungen (Haarausfall, übermäßige Behaarung)
  • Blasenbildende Hauterkrankungen
  • Knötchenbildende Hauterkrankungen
  • Bindegewebserkrankungen - Kollagenosen
  • Psychosomatische Hauterkrankungen
  • UV-Lichttherapie (SUP, UVA, PUVA)
  • Kinderdermatologie (Windelekzeme, Warzen)
  • Narbenbehandlungen
  • Erkrankungen der Fingernägel und Fußnägel